Inktober 2020 – Teil 1 von 6

So wie jedes Jahr ein neues FIFA erscheint, gibt es auch jedes Jahr (seit 2009) einen neuen Inktober. Das ist ein Event im Oktober jeden Jahres, bei dem Künstler zu bestimmten Begriffen jeden Tag ein anderes Bild zeigen. Die Begriffe sind entweder eine “offizielle” Liste oder ganz der Freiheit der Künstler überlassen. Beim Inktober 2020 habe ich auch mitgemacht, durch fehlende künstlerische Fertigkeiten aber habe ich zeichnen lassen (Ireysword auf Instagram hat für mich gezeichnet). Von mir kamen die Themen der Bilder und manchmal auch Ideen für die Umsetzung. Und hier ist für euch, als Rückblick, jetzt Teil 1!

Inktober 2020 - 01.10.

Den Anfang macht, ganz klar, der 01.10., an dem sich das Datum der Schlacht von Gaugamela (331 v. Chr.) jährte. Mit dem Sieg in der Schlacht über Großkönig Dareios I. brachte Alexander der Große das Perserreich zu Fall. Die Inspiration für dieses Bild war, natürlich, das berühmte Alexandermosaik, aber in der heutigen Zeit hätte “@Alex_G” locker ein Selfie von sich gemacht und so seinen Sieg zur Schau gestellt. Was für ein Angeber…


Inktober 2020 - 02.10.

Weil einfach nicht jedes Datum ein großes Ereignisse in der Antike vorzuweisen hat, ist der 02.10. der erste Tag gewesen, der einem der Götter des griechischen Pantheons gewidmet war. Und was läge näher als mit dem Göttervater Zeus zu beginnen, dem Herrscher über Himmel, Blitz und Donner und notorischem Fremdgänger? Seine Affären bilden bekanntlich den Großteil der Entstehungsgeschichten so vieler Mythen und die Verbindung zum “Distracted Boyfriend”-Meme war dann auch nicht mehr so schwierig. Und der Inktober 2020 sollte noch ein paar weitere Memes bereithalten.


Inktober 2020 - 03.10.

Wenn Götter bei meinem Inktober 2020 dabei sind, dann dürfen Helden auch nicht fehlen. Hier macht am 03.10. Achilles den Anfang. Der große Held ist nicht nur bekannt für seine leichte Schwachstelle am Fuß, seine furiosen Siege und Heldentaten in der Schlacht um Troja oder seine schiere Bockigkeit, nachdem ihm sein “Preis” gestohlen wurde, nein, auch seine innige Beziehung zu Patroklos ist mit ihm verbunden. Und diese beiden “besten Freunde” (oder mehr) hätten sicher auch ein gemeinsames Foto in einer dieser Kabinen an Bahnhöfen oder so gemacht.


Inktober 2020 - 04.10.

Hera ist nicht nur als die stets etwas zornige Gattin und Schwester des Zeus bekannt, sondern auch als Götting von Hochzeit, Mutterschaft, Geburt und der Familie. Da auch am 04.10. historisch nichts unfassbar Relevantes geschehen ist, sollte dieser Tag dann für sie reserviert sein. In einem anderen Leben, einem anderen Universum oder vielleicht ganz einfach heute unter uns wäre sie, entsprechend ihrer antiken mythologischen Funktionen, vermutlich in einem ähnlichen Bereich unterwegs, vielleicht ja als unfassbar erfolgreiche Hochzeitsplanerin.


Inktober 2020 - 05.10.

Johannes von Ephesos berichtet über den am 05.10.578 verstorbenen Kaiser Justin II., dass sicher an einer schweren Geisteskrankheit gelitten haben soll und sich gegen Ende seiner Herrschaft öfter mal in Tierlauten äußerte: Ziegenmeckern, Hundebellen, Katzenmiauen, manchmal auch einen Hahnenschrei. Der Grund für diese Verschlechterung des Geisteszustandes könnte in einer Häufung schlechter Nachrichten zu finden sein, doch es kann auch sein, dass die gesamte Erzählung einfach erstunken und erlogen ist und Justin II. gar nicht geisteskrank war. Ich muss aber zugeben, die Vorstellung eines auf dem Thron sitzenden Kaisers, der sich wie eine Katze putzt, gefällt mir irgendwie.


Inktober 2020 - 06.10.

Am 06.10.105 v. Chr. wurde ein römisches Heer bei Arausio (heute Orange in Südfrankreich) vernichtend geschlagen. Der Verlauf der Schlacht ist nicht bekannt, aber es traf letztlich ein vereintes Heer von Kimbern und Teutonen auf zwei Teilheere der Römer, weil sich der Oberbefehlshaber, Quintus Servilius Caepio, strikt weigerte, dem Konsul Gnaeus Mallius Maximus die Führung zu überlassen. Er hielt seinen Stand für zu gering…


Das war Teil 1 meines Rückblicks auf den Inktober 2020 mit den ersten sechs Bildern. In den nächsten Tagen geht es weiter und dann findet ihr hier auch direkt einen Link zu Teil 2!

2 Comments

  1. […] Das war Teil 2 meines Rückblicks auf den Inktober 2020 mit den ersten sechs Bildern. In den nächsten Tagen geht es weiter und dann findet ihr hier auch direkt einen Link zu Teil 3! Wenn ihr Teil 1 verpasst haben solltet, klickt jetzt hier! […]

    7. Oktober 2021
    Reply
  2. […] und dann findet ihr hier auch direkt einen Link zu Teil 5! Wenn ihr Teil 1 verpasst haben solltet, klickt jetzt hier! Von da geht der Weg dann auch zu den anderen Teilen […]

    17. Oktober 2021
    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.